Agility

Agility:

 

 

In einem Agilityparcour kann es bis zu 20 Geräte geben, die fehlerfrei bewältigt werden sollten. Die Hindernisse sind den jeweiligen Größen der Hunde angepasst. Die Anordnung der Hürden, Tunnel, Wippe, Slalom etc. ist immer wieder neu geplant und es braucht ein eingespieltes Team um den Parcour zu meistern.

Das Team Mensch-Hund verständigt sich während eines Laufs mit Körpersprache und mehr oder weniger Worten. Halsband oder Leine werden während des Parcours nicht benötigt. Der Hund lernt sich auf seinen Menschen zu konzentrieren und der Mensch seinen Hund zu führen.

Wichtig ist hier vor allem der gemeinsame Spaß.

Im Training lernen die Teams zunächst alle Geräte kennen und die Techniken einen immer wieder anders aussehenden Parcour , in Abschnitten oder auch im Ganzen zu meistern.

Beim Vdh Offenthal  trainieren wir in einer gemischten Gruppe.

Hunde verschiedenster Größen und die dazugehörigen Menschen in allen Altersklassen können hier ein Team bilden.

Anfänger und Fortgeschrittene sind beim Training herzlich willkommen.

Anfragen bitte an agility@vdh-offenthal.de